K640 logo lcs-07-1

 

Im Jänner 2007 fand die größte und eindruckvollste Ausstellung
exklusiver Automobile in Wien statt.

Organisiert wird dieses einmalige Event von unserem Mr. Al Roudhan Bader
in Zusammenarbeit mit Heribert Kasper & Team sowie der 
PS - EXKLUSIV Foundation for Charity

 

Wir haben eine kleine Bildergalerie für Sie zusammengestellt.

Sie haben die Möglichkeit, eine Bilder- DVD mit über 500 hochauflösenden Bildern dieser exklusiven LUXURY MOTOR SHOW käuflich zu erwerben.

 

Preis: € 65.- zzgl. Nachnahmeversand

Das gesamte Geld kommt der PS-Exklusiv Foundation zu Gute und Sie unterstützen damit bedürftige Menschen.

Bestellung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die kleine, aber sehr exklusive Welt der Sport- und Supersportwagen kommt erstmals ins Messezentrum Wien- Neu. Vom 11. bis 14. Jänner 2007, zeitgleich zur "Ferien-Messe Wien", versammelt Veranstalter Al Roudhan Bader unzählige Boliden und Premiummodelle der renommiertesten Autohersteller in der Halle C des Messezentrum Wien- Neu. Die "Luxury Car Show" macht nach ihrer erfolgreichen Premiere im April 2006 in Budapest zum ersten Mal Station in Wien. Schon die rund 70.000 Besucher in Budapest waren von der Show begeistert und auch für Wien kann man sich auf einen entsprechenden Besucheransturm einstellen. Als besondere Aktion für Besucher gilt: ein Ticket = zwei Messen. Denn die Eintrittskarte zur "Luxury Car Show 2007" gilt auch als Messeticket für die "Ferien-Messe Wien"

 

K640 Folder Bild

K640 Folder LWS2-1-1

K640 Folder LWS2-1

K640 Folder LWS2-2

K640 Folder LWS2-3

K640 Folder LWS3-1

K640 Folder LWS3-2

K640 Folder LWS3-3

K640 Folder LWS3-4

K640 Folder LWS4-1

K640 Folder LWS4-2

K640 Folder LWS4-3

K640 Folder LWS5-1

K640 Folder LWS5-2

K640 Folder LWS6-1

K640 Folder LWS6-2

K640 Folder LWS7

K640 LCS_07_WIEN_project_AT_web01 Kopie

K640 LCS_07_WIEN_project_AT_web03 Kopie

K640 LCS_07_WIEN_project_AT_web04 Kopie

K640 LCS_07_WIEN_project_AT_web07 Kopie

K640 LCS_07_WIEN_project_AT_web08 Kopie

K640 logo lcs-07


Spyker C8 Spyder

Automobile der Extraklasse hautnah erleben
Die "Luxury Car Show 2007" bringt die besten, stärksten und schnellsten Autos nach Wien. Wie der Name schon sagt, geht es hier um echte Luxuskarossen. Nur während der "Luxury Car Show 2007" in Wien ist es für Fans möglich, diese automotiven Wunder der Technik live zu sehen. Im Rahmen der Ausstellung wird Bader einige Gustostücke aus seinem Privatbesitz ins Messezentrum Wien- Neu bringen und den Besuchern zugänglich machen. Darunter Highlights wie der pünktlich zur "Luxury Car Show 2007" gelieferte „Königsegg CCR“. Unter der exklusiven Motorhaube versteckt sich ein V8 Doppelkompressormotor mit 806 PS, der eine Höchstgeschwindigkeit jenseits der 385 km/h auf die Strasse bringt. Zu Baders Besitz zählt unter anderem auch ein Ferrari Enzo, der von Michael Schumacher persönlich handsigniert wurde. Dieses Unikat wird selbstverständlich auch nach Wien zur "Luxury Car Show 2007" kommen. Weitere Supersportwagen aus seinem Besitz, die nebst zahlreichen anderen Sport- und Supersportwagen während der Ausstellung gezeigt werden, sind der Noble M14 (6 Zylinder V Bi-Turbo mit 400 PS und 311 km/h Spitze), Spyker Car (525 PS 8 Zylinder mit 320 km/h Spitze), Saleen S7 (V8 Bi-Turbo mit 750 PS und 330 km/h Spitze; 0 auf 100 in 2,9 Sekunden) und der „Pagani Zonda F Roadster“, ein Geschoß mit 640 PS, einem 60°-V12 Rennmotor von AMG mit 7,2 Liter Hubraum. Veranstalter Al Roudhan Bader kündigt im Vorfeld weitere Überraschungen aus den internationalen Elite-Automobilschmieden an . Ebenfalls in Wien zu sehen ist das Speedboat „Hydrolift“ des frischgebackenen Weltmeisters Bard Eker, der seinen Besuch auf der "Luxury Car Show" schon fix zugesagt hat.

 

Ausstellungsbereiche


Die "Luxury Car Show 2007" umfasst vier große Themenbereiche und eine Sonderschau: Luxusautomobile, Rennwagen, Superbikes, High- End Accessoires und Zubehör sowie die Sonderschau „Unikate der Luxusklasse von Sammlern und Clubs“. Neben den von Al Roudhan Bader selbst in Wien ausgestellten Sport- und Supersportwagen, werden sich eine Reihe anderer Automobile der Extraklasse dem Motorsportfan zeigen.

 

VIP Kick-off am 10. Jänner 2007


Bereits einen Tag vor der Öffnung für das Publikum wird es eine Preview geben. Dazu werden am 10. Jänner 2007 die Größen aus Wirtschaft und Politik sowie Käufer von Luxusautomobilen, Sammler, Multiplikatoren, Auto- und Motorsportjournalisten, Prominente aus dem Sport sowie Mitglieder der Luxusautoclubs eingeladen. So viel sei jetzt schon verraten: es wird viel Fotomaterial geben

 

Fotos zur Veranstaltungen finden sie hier

Besucher: 174796