Unter der Leitung der PS - EXKLUSIV Foundation for Charity, organisierte der Generalsekretär der Foundation Hr. Max GRÖBNER eine Veranstaltung, der besonderen Art.

Am 21. August 2004 fand das TOP EVENT 2004 in Neukirchen / Bramberg am Wildkogel statt.

 

plakat 2004

 

Eine solche Veranstaltung hat es bis zum heutigen Tage europaweit noch nicht gegeben. Über 70 der exklusivsten und schnellsten Automobile der Welt trafen sich in Neukirchen am Wildkogel um für einen wohltätigen Zweck mitzuwirken. Ein Showprogramm der Sonderklasse ebenso wie die teilnehmenden Fahrzeuge haben alle Besucher und Medien unvergessliche Stunden beschert.

 

Es waren von Ferrari, Aston Martin, De Tomaso, Bugatti, Maserati, Porsche, Morgan, Jaguar über Corvette bis hin zuLamborghini alle Edelmarken vertreten!
Mit einer Konvoifahrt mit über 70 exklusiven Automobilen von Neukirchen nach Bramberg, anschließenden Start von der Startrampe über die Beschleunigungsstrecke hinauf auf die Bergstrecke bis hin zur Bergstation Wildkogel führt der erste Teil der Veranstaltung. Auf Grund des schlechten Wetters vom Vortag haben wir uns kurzerhand entschlossen, einige Runden mit den anwesenden Kindern in Bramberg zu fahren, damit die Sonne noch etwas zeit hatte, die aufgeweichte Strecke möglichst zu trocknen.



Diese Veranstaltung wurde zugunsten der Behinderten-Einrichtungen Sonderpädagogisches Zentrum Neukirchen, Lebenshilfe Salzburg/Werkstätte Bramberg und Tageszentrum Mittersill / Licht ins Dunkel von der PS Exklusiv Foundation for Charity organisiert. 



Einen besonderen Dank gebührt allen teilnehmenden Sportwagenbesitzer, dass Sie mit ihren exklusiven Sportwagen anwesend waren und auch mit bis auf die Bergstation gefahren sind. Diese Geste ist ein besonderes Zeichen der solidarischen Einstellung zur PS - EXKLUSIV Foundation for Charity und den damit verbunden Veranstaltungen. 
Einen weiteren Dank gebührt auch der Fa. KEIL Erdbewegung, diese Firma hat innerhalb einer Woche einen 16Km langen, ausgefahrenen Feldweg zu einer tollen breiten und ebenen Bergstrasse umgebaut. Diese Arbeiten wurden speziell für dies Veranstaltung durchgeführt.

 

Weiters möchten wir uns auch herzlich bei Hr. LUTTENBERGER, Obstl. des Generalstabes bedanken, der es uns ermöglichte, denBlack Hawk Hubschrauber zu bekommen. Leider mussten wir wegen Schlechtwetter die Veranstaltung am Samstag absagen und Sonntag herrscht Flugverbot, so dass wir den Black Hawk nicht präsentieren konnten. 

 

 

Radio-Bericht auf Welle 1 (MP3-Download, 1,6 mb)

 

 


Fotos zur Veranstaltungen finden sie hier

 

 

 

 

Ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren

 

Bramberg1

CasinoSalzburg

EBEL

Groebner

hochbildaufnahmen

Holzbau-Maier

Keil

RB-Bramberg

RB-Neukirchen

Ski-Arena

Steiff

svp

 

 

 

Noch nie hat es so ein Treffen gegeben. Den ganzen Kellerberg (Weinberg) entlang, zwischen den kleinen Weinkellern (Stöckl`n), wo sonst nur landwirtschaftliche Geräte ihre Arbeit verrichten, fanden sich die teuersten und exklusivsten Sportwagen der Welt zu einer gemeinsamen Präsentation.

Ein Lob an die Gemeinde Velm - Götzendorf für diese tolle Unterstützung.

 

Fotos zur Veranstaltungen finden sie hier

Besucher: 78747



© 2017 Sportwagenagentur KASPER & Team